KNE-Podcast: Von Walen und Wäldern: Artenschutz mit Algorithmen? - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende KNE-Podcast: Von Walen und Wäldern: Artenschutz mit Algorithmen? - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende

Berlin, 15. Juli 2021

KNE-Podcast: Von Walen und Wäldern: Artenschutz mit Algorithmen?

Welche Chancen bietet die Digitalisierung für eine naturverträgliche Energiewende? Diese Frage diskutierten Michael Krieger und Dr. Mathis Danelzik vom KNE im Rahmen des 35. Deutschen Naturschutztages mit Alexander Britz von Microsoft Deutschland in einem Live-Podcast am 31. Mai 2021. Nun steht der Podcast zum "Nachhören" zur Verfügung.

Smarte Technologien sind in vielen Lebensbereichen bereits allgegenwärtig – und die Digitalisierung wird auch beim Naturschutz immer bedeutsamer. So ist intelligente Software zum Beispiel bereits heute in der Lage, Satellitenbilder zu nutzen, um migrierende Wale anhand ihrer Fluke zu identifizieren und ihre Wege durch die Weltmeere aufzuzeichnen. Dadurch können wertvolle Daten zu den Auswirkungen des Klimawandels auf das Verhalten der Tiere gewonnen werden. Auch beim Schutz der Wälder können digitale Technologien einen wichtigen Beitrag liefern.  Alexander Britz stellt im Gespräch den von Microsoft initiierten „Planetary Computer“ vor – eine maschinelle Lernplattform, die eine riesige Menge offener Daten aufbereitet.

Das KNE auf dem Deutschen Naturschutztag 2021

Vom 31. Mai bis zum 2. Juni 2021 fand der 35. Deutsche Naturschutztag mit digitalen Fachforen und Side-Events sowie einem hybriden Live-Event statt. Das KNE beteiligte sich mit einer digitalen Ausstellung zur Konfliktklärung beim Ausbau erneuerbarer Energien und einem Live-Podcast.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Der KNE-Podcast

Dialoge – Debatten – Denkanstöße: Der KNE-Podcast beschäftigt sich alle zwei Wochen mit aktuellen Fragen rund um die naturverträgliche Energiewende. Wie können Vogelkollisionen an Windenergieanlagen vermieden werden, wie lassen sich Konflikte beim Ausbau erneuerbarer Energien vor Ort klären, und was alles muss berücksichtigt werden, damit eine Erneuerbaren-Anlage genehmigt werden kann? Diesen und vielen weiteren Fragen gehen die Moderatoren Dr. Torsten Raynal-Ehrke; Direktor des KNE, und Geschäftsführer Michael Krieger mit ihren Gästen nach.

Fragen oder Anregungen gern an podcast@naturschutz-energiewende.de.

Folgen Sie uns auf Twitter: @KNE_tweet.
Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal.