Einladung zur KNE-Veranstaltung „Vermeidung von Vogelkollisionen an Windenergieanlagen und Horstschutz“ - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende Einladung zur KNE-Veranstaltung „Vermeidung von Vogelkollisionen an Windenergieanlagen und Horstschutz“ - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende

Berlin, 14. März 2018

Einladung zur KNE-Veranstaltung „Vermeidung von Vogelkollisionen an Windenergieanlagen und Horstschutz“ am 12. April in Neustrelitz

Das Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende (KNE) lädt am 12. April 2018 herzlich zur Vortragsveranstaltung zum Thema „Vermeidung von Vogelkollisionen an Windenergieanlagen und Horstschutz“ nach Neustrelitz ein.

Die Veranstaltung bietet haupt- und ehrenamtlichen Vertretern und Vertreterinnen von Verbänden, Behörden, Planungsbüros und Betreibern die Gelegenheit zum Informationsaustausch, zur Diskussion und Vernetzung.

In den Vorträgen und der Diskussion werden unter anderem folgende Fragen erörtert: Welche Maßnahmen werden zur Vermeidung und Verminderung von Vogelkollisionen eingesetzt? Was ist über deren Wirksamkeit bekannt? Welche technischen Systeme kommen für eine situationsangepasste Abschaltung zum Schutz vor Kollisionen in Frage? Welche Horstschutzregelungen gelten in Mecklenburg-Vorpommern? Welche Bedeutung haben sie für die Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen? Was ist über Horstzerstörungen in Mecklenburg-Vorpommern bekannt?

Wann:Donnerstag, 12. April 2018, von 13.00 bis 18.00 Uhr.
 Wo:Landeszentrum für erneuerbare Energien Mecklenburg-Vorpommern GmbH (Leea), Am Kiefernwald 1, 17235 Neustrelitz.
Anfahrt:Bus/Bahn: Neustrelitz Hauptbahnhof. Weiter mit Bus Richtung Kiefernheide, Haltestelle Karbe-Wagner-Straße oder Riefstahlstraße. Nach zirka 50 Metern rechts in die Kirschenallee. Hinter dem Heizkraftwerk (zirka 200 m) befindet links das Leea.
Anmeldung: Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Anmeldefrist ist der 4. April. 

 

Ihre Anmeldung senden Sie bitte an: [email protected].

Hier finden Sie ausführliche Informationen und das Programm zur Veranstaltung.

 

Für inhaltliche Rückfragen wenden Sie sich gern an: Dr. Elke Bruns, Leiterin Fachinformationen, [email protected], +49 30 7673738-20.

Kommen Sie mit uns ins Gespräch.
Das Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende (KNE) unterstützt die Umsetzung einer naturverträglichen Energiewende. Das Zentrum trägt mit seinen Aufgaben zu einer Versachlichung von Debatten und zur Vermeidung von Konflikten des Naturschutzes in der Energiewende bei.

Informieren Sie sich auf unserer Internetseite über das Vortragsangebot des KNE.

Für Nachfragen und Interviews stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Kontakt: Anke Ortmann, [email protected]. T.: 030 7673738-12.