Aktuelle Forschungsprojekte zu naturverträglicher Solarenergie - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende Aktuelle Forschungsprojekte zu naturverträglicher Solarenergie - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende

Berlin, 8. Dezember 2021

Aktuelle Forschungsprojekte zu naturverträglicher Solarenergie

  • Projektübersicht bietet Informationen und ermöglicht Synergien.
  • Jetzt online auf naturschutz-energiewende.de

Der geplante massive Ausbau der Solarenergie wird mit einem starken Zuwachs insbesondere der Freiflächen-Photovoltaik einhergehen und damit auch Natur und Landschaft verändern. Von Beginn an sollen Planungen daher sicherstellen, dass Solarparks weitgehend naturverträglich gestaltet werden. Die Eingriffe in die Landschaft sollen so minimal wie möglich gehalten und bestehende Möglichkeiten, Biodiversität zu schützen und zu stärken, entschieden genutzt werden. Vielfältige Forschungsprojekte sind derzeit diesem Anliegen gewidmet.

Das Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende (KNE) stellt jetzt allen Interessierten eine Übersicht über aktuelle Forschungsprojekte zur naturverträglichen Solarenergie zur Verfügung. Mit der neuen Projektübersicht bietet das KNE zum einen allen Praktikern einen schnellen Überblick über laufende bzw. kürzlich abgeschlossene Forschungsprojekte und deren Ergebnisse. Zum anderen können Forschende sofort sehen, welche Forschungsteams gegenwärtig zu welchen konkreten Fragestellungen arbeiten. Weiterführende Links verweisen auf direkte Kontaktmöglichkeiten zu den einzelnen Projekten und fördern so Vernetzung und fachlichen Austausch.

„Mit der kompakten Übersicht stellen wir allen Akteuren aus Wissenschaft und Praxis die aktuellen Wissens- und Forschungsstände zur naturverträglichen Solarenergie zur Verfügung. Wir hoffen sehr, dass sie die sich damit bietenden Synergien rege nutzen werden,“ sagt Dr. Torsten Raynal-Ehrke, Direktor des KNE. „Mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien müssen wir zügig vorankommen, ohne die Naturverträglichkeit von der Agenda zu nehmen.“

Die Übersicht umfasst ausschließlich öffentlich geförderte Projekte auf Bundes- und Landesebene. Sie wird kontinuierlich erweitert, und insbesondere laufende Projekte werden regelmäßig aktualisiert. Hinweise zu weiteren Projekten sind sehr willkommen.

Ergebnisse weiterer, länger zurückliegender Forschungsprojekte finden Sie in unserer Auswahlbibliografie zur Solarenergie.

Fachkontakt
Natalie Arnold
Referentin naturverträgliche Solarenergie
030 – 7673738-26
natalie.arnold@naturschutz-energiewende.de

Pressekontakt
Elke Thiele
Leiterin Kommunikation und Medien
030 – 7673738-15
presse@naturschutz-energiewende.de

Twitter: @KNE_tweet.
KNE-Linkedin.
Der KNE-YouTube-Kanal.
Der KNE-Podcast.
Der KNE-Newsroom im Presseportal.

Photvoltaikanlagen und Blick in Baeume
Foto: © amixstudio - adobe.stock.com