Erfahrungsaustausch zur Konfliktmediation vor Ort - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende Erfahrungsaustausch zur Konfliktmediation vor Ort - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende

Berlin, 24. November 2018

Erfahrungsaustausch zur Konfliktmediation vor Ort

Am 23. und 24. November trafen sich 25 KNE-Mediatorinnen und -Mediatoren zum zweiten KNE-Fachforum Mediatorenpool bei uns im KNE in der Kochstraße.  Auf der Agenda standen die aktuellen Entwicklungen im KNE und in der KNE-Konfliktberatung, der fachliche Austausch zu Fragen von Settings und Akteurskonstellationen in Naturschutz- und Energiewendekonflikten in den Kommunen und Gemeinden. Im Rahmen des Erfahrungsaustausches wurde über den Einsatz der Mediatorinnen und Mediatoren im Auftrag des KNE bei konkreten Aktivitäten und Veranstaltungen vor Ort diskutiert.

Allgemeiner Tenor am Ende des Treffens war, dass der gemeinsame fachlicher Austausch und die gegenseitige kollegiale Vernetzung die Teilnehmenden sehr motiviert und stärkt für das Engagement zu Dialoggestaltung und Konfliktmanagement auf lokaler und kommunaler Ebene. Das dritte KNE-Fachforum Mediation findet statt am 29. und 30. März in Erfurt.

Das KNE-Fachforum Mediatorenpool

Mit diesem Format bietet das KNE alle KNE-Mediatorinnen und Mediatoren die Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung. Um allen eine regelmäßige Teilnahme zu ermöglichen, finden die Fachforen zwei Mal im Jahr, jeweils im Frühjahr und Herbst statt. Dazu treffen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer abwechselnd in Berlin und einem anderen Bundesland.

Der KNE-Mediatorenpool
Auf Anfrage vermittelt das KNE Mediatoren und Mediatorinnen allen Akteuren der Energiewende zur Unterstützung der Konfliktlösung vor Ort. Erfahren Sie mehr dazu in unserem Video „KNE-Fachforum Mediation – bundesweit aktiv, zentral vernetzt." auf unserem YouTube-Kanal.

Hier finden Sie weitere Informationen zum KNE-Mediatorenpool.
Hier finden Sie weitere Informationen zum  Beratungsangebot des KNE.