Fachaustausch zur Energiewende im Saarland - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende Fachaustausch zur Energiewende im Saarland - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende

Saarbrücken, 14. Februar 2019

Fachaustausch zur Energiewende im Saarland

Am 14. Februar 2019 trafen sich Michael Krieger, Geschäftsführer des KNE, und Dr. Jan Beermann, Referent der Konfliktberatung im KNE, mit Vertreterinnen und Vertretern der saarländischen Landesregierung in Saarbrücken. Aus dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr nahmen Stefan Rauber (Abteilungsleiter-F, Energie-, Industrie- und Dienstleistungspolitik) und Nicola Sacca (Referatsleiter für Grundsatzfragen der Energie- und Klimaschutzpolitik) teil, aus dem Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz nahmen Helga May-Didion (Abteilungsleiterin-D, Naturschutz, Forsten) und Stefanie Leiendecker (Referat D/3 Landschaft, Fischerei und Umweltbildung) und Dierk Hemm, Geschäftsführer der LANA, teil.

In der Gesprächsrunde wurden die Herausforderungen bei der Umsetzung einer naturverträglichen Energiewende im Saarland erörtert, das KNE stellte seine Tätigkeitsfelder und Angebote im Spannungsfeld Naturschutz und Energiewende vor. Möglichkeiten der Unterstützung und Kooperation wurden ausgelotet und eine Intensivierung der Zusammenarbeit vereinbart. Auch in Zukunft wollen die Beteiligten im Dialog bleiben.

Die Ludwigskirche in Saarbrücken.