BEE-Präsidentin besucht KNE - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende BEE-Präsidentin besucht KNE - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende

Berlin, 18. Oktober 2018

BEE-Präsidentin besucht KNE

Dr. Simone Peter, Präsidentin und Harald Uphoff, Geschäftsführer des Bundesverbandes Erneuerbare Energien besucht am gestrigen Mittwoch die KNE-Geschäftsstelle in Berlin. Peter und Uphoff informierten sich bei Direktor Dr. Torsten Raynal-Ehrke über die Arbeit des KNE. Besonderes Interesse lag dabei auf der praktischen Arbeit des KNE bei der Umsetzung von Projekten der erneuerbaren Energien vor Ort und die Klärung von Konflikten zwischen Betreibern, Naturschutz, Behörden und Anwohnenden.

Kritisch wurde dabei auch beleuchtet, dass der Weg zu einhundert Prozent Erneuerbare noch lange ist und auch die verfügbaren Flächen endlich sind. Peter begrüßte, dass das KNE mit seiner Arbeit einen wertvollen Beitrag für die Erreichung der Ziele einer naturverträglichen Energiewende leiste.