3. Thüringer Bürger-Energie-Tag“ des BürgerEnergie Thüringen e. V. - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende 3. Thüringer Bürger-Energie-Tag“ des BürgerEnergie Thüringen e. V. - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende

Berlin, 26. Juni 2019

3. Thüringer Bürger-Energie-Tag“ des BürgerEnergie Thüringen e. V.

„Vereinbarkeit von Naturschutz und Windenergienutzung“

Dies war das Thema eines Vortrags, den Holger Ohlenburg, Referent der Abteilung Fachinformationen im Klimapavillon der ThEGA anlässlich des 3. Thüringer Bürger-Energie-Tages hielt. Herr Ohlenburg informierte die anwesenden Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter von Bürgerenergiegenossenschaften über den aktuellen Stand der Regionalplanung in Thüringen zur Windenergie und stellte den Stand des Wissens zu den planungs- und genehmigungsrelevanten Arten (Vögel, Fledermäuse, Wildkatze und Haselmaus) dar. Schutz- und Vermeidungsmaßnahmen wurden dabei ebenso thematisiert, wie die die aktuell laufende Forschung und die spezifischen Vorgaben der behördlichen Artenschutzleitfäden Thürigens.

Klimapavillon der ThEGA