Beratung Entwurf (FMA) - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende Beratung Entwurf (FMA) - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende

Beratung

Sie brauchen Lösungen? Wir beraten.

Beteiligung beim Ausbau der erneuerbaren Energien neu angehen

Wir bieten Ihnen individuelle Unterstützung.

Der Ausbau erneuerbarer Energien bringt stets Veränderungen in Natur und Landschaft mit sich. Als unabhängige und neutrale Einrichtung hilft das Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende naturverträgliche Lösungen zu finden, Konflikten vorzubeugen, und Streitpunkte gemeinsam aufzulösen. In unseren Beratungen geht es darum, in kleinen Gruppen auf Augenhöhe gemeinsam Lösungen zu erarbeiten und zur Klärung der Interessen aller Beteiligten beizutragen. Die Akteure vor Ort merken, dass ihnen ein Windpark nicht einfach „vor die Nase gesetzt wird“, sondern ihre Bedenken, Ideen und ihr lokales Wissen in der Umsetzung „ihrer“ Energiewende vor Ort berücksichtigt werden. Vom KNE speziell fortgebildete Mediatorinnen und Mediatoren aus Ihrer Region moderieren die Diskussionen und halten die Vereinbarungen fest.

Kontakt

Leiter Konfliktvermeidung
Harald Uphoff
+49 (0)30 7673738 30
harald.uphoff@naturschutz-energiewende.de

Hover Box Element

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Hover Box Element

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Hover Box Element

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Hover Box Element

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ihre Vorteile:

  • mehr Akzeptanz für das Vorhaben,
  • mehr Sachlichkeit in der Debatte,
  • mehr Gehör für Natur und Landschaft,
  • mehr regionale Wertschöpfung.

Das heißt für Sie:

  • weniger Konflikte,
  • weniger Klagerisiken,
  • weniger Kosten,
  • weniger Zeitaufwand.

Das heißt für Sie:

  • weniger Konflikte,
  • weniger Klagerisiken,
  • weniger Kosten,
  • weniger Zeitaufwand.
Beratung anfragen

Wir bieten unabhängige Beratung, Mediation und Moderation zur Vermeidung und Lösung von Konflikten.

Anfrage stellen
Pool

Wir vermitteln qualifizierte Mediatorinnen und Mediatoren zur Unterstützung der Konfliktlösung vor Ort.

mehr erfahren
Der KNE-Fonds Mediation

Der KNE-Fonds unterstützt mit finanziellen Mitteln den Einsatz von Mediatorinnen und Mediatoren vor Ort bei Konflikten.

mehr erfahren
Videos

So lösen wir Konflikte: Unser Kurz-Film veranschaulicht die Prozesse im Konfliktmanagement.

Zur KNE-Videothek

Sie erreichen uns unter:

030 – 76 73 73 880  oder per E-Mail:
anliegen@naturschutz-energiewende.de

Das KNE kooperiert mit der Wirtschaftsförderung Brandenburg

Das KNE und die Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) arbeiten bei der Lösung von Konflikten im Rahmen der Energiewende zusammen. Das KNE moderiert den Austausch zwischen den Investoren, den Kommunen sowie deren Bürgerinnen und Bürgern moderieren.

Lesen Sie hier weiter zur  Kooperation des KNE mit der WFBB.