Konflikte bei Planung und Genehmigung von Biogasanlagen lösen und vermeiden - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende Konflikte bei Planung und Genehmigung von Biogasanlagen lösen und vermeiden - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende

Konflikte bei Planung und Genehmigung von Biogasanlagen lösen und vermeiden

Biomasse spielt für die Energiewende in Deutschland eine zentrale Rolle, nach wie vor werden Biogasanlagen gebaut. Dennoch kommt es bei konkreten Vorhaben vor Ort immer wieder zu Konflikten, auch mit dem Naturschutz.

In diesem Workshop werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Konflikte bei Planungs- und Geneh­migungsverfahren von Biogasanlagen vermieden werden können. Zudem werden Möglichkeiten erarbeitet, wie Konflikte im Vorfeld vermieden werden können. Eigene Fälle kön­nen bei diesem Workshop eingebracht und durch kollegiale Fallberatung bearbeitet werden.

Durchgeführt wird der Workshop von Dr. Bettina Knothe und Dr. Martin Köppel vom Kompetenz­zentrum Naturschutz und Energiewende (KNE).
Ziel des Seminars ist die Stärkung der Kompetenz der Teilnehmer im Bereich Konfliktmanagement und -prävention vor Ort.
Anmeldung notwendig. Zur Anmeldung.

Sie erreichen uns unter:
Tel: 030 – 76 73 73 8 - 0
E-Mail: [email protected]​naturschutz-​energiewende.​de

Veranstalter
Fachverband Biogas e.V.

Datum
Donnerstag, 10.01.2019

Uhrzeit
10.00 Uhr – 17.45 Uhr

Ort
Advena Hotel Hohenzollern City Spa, Osnabrück