Difu-WebSeminar: Klimaschutz und Nachhaltigkeit - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende Difu-WebSeminar: Klimaschutz und Nachhaltigkeit - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende

Veranstalter

Deutsches Institut für Urbanistik (difu)
ANMELDEN
Kategorie

Mehr Informationen

Mehr lesen
QR Code

Datum

20.05.2021 - 21.05.2021

Uhrzeit

All Day

Difu-WebSeminar: Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Wie können Kommunen erfolgreich Klimaschutz initiieren und gleichzeitig die Erreichung und Umsetzung der anderen 15 globalen Nachhaltigkeitsziele nicht aus Blick verlieren oder diese mit in den Fokus nehmen? Der Klimaschutz hat es in der Kommunalverwaltung nicht immer einfach. Es bestehen oftmals Vorbehalte und Narrative, die durch erfolgreiche Klimaschutzprojekte abgebaut werden können.

Idealerweise verankern solche Projekte Klimaschutz als Querschnittsaufgabe in der Verwaltung: Welche Synergien entstehen durch kommunalen Klimaschutz? Aber welche Widersprüche und Zielkonflikte ergeben sich auch in der kommunalen Praxis? Gibt es „Tools“, die dem Führungs- und Fachpersonal helfen, Veränderung in Richtung mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit zu erfassen und Klimaschutz nachhaltig zu gestalten?

Das WebSeminar des Deutschen Instituts für Urbanistik gGmbH (Difu) richtet sich an Führungs- und Fachpersonal aus allen Bereichen, die sich mit Nachhaltigkeit und Klimaschutz auseinandersetzen (wollen) sowie für Ratsmitglieder.

Es handelt sich um einen öffentlichen Termin. Die Anmeldung läuft direkt über das Difu und ist nur mit einer Anmeldebestätigung gültig. Die Kosten für diese Veranstaltung betragen zwischen 140,00 Euro und 210,00 Euro.

Am 20. Mai 2021 um  16:15 Uhr wird Herr Harald Uphoff (KNE-Abteilungsleiter Konfliktvermeidung) einen Vortrag über das Zusammenbringen von Klimaschutz und Naturschutz in der Kommune beitragen.