BWE-Seminar: Bebauungspläne und städtebauliche Verträge bei Photovoltaikprojekten - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende BWE-Seminar: Bebauungspläne und städtebauliche Verträge bei Photovoltaikprojekten - Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende

Veranstalter

Bundesverband WindEnergie e.V.
Zur Anmeldung
Kategorie

Mehr Informationen

Zur Anmeldung
QR Code

Datum

27.10.2021
Expired!

Uhrzeit

9:30 - 13:00

BWE-Seminar: Bebauungspläne und städtebauliche Verträge bei Photovoltaikprojekten

Der Ausbau von Photovoltaik-Freiflächenanlagen hat innerhalb der EEG-Förderkulisse sowie im Rahmen von Power Purchase Agreements (PPA) in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. Für die erfolgreiche Projektierung von PV-Projekten spielt die Bauleitplanung eine zentrale Rolle.

Das Webseminar „Bebauungspläne und städtebauliche Verträge bei Photovoltaikprojekten“ des Bundesverband WindEnergie (BWE) bietet einen vertieften Einblick in die bauplanungsrechtlichen Voraussetzungen einer PV-Freiflächenanlage. Die behandelten Fragen reichen vom Ablauf des Bebauungsplanverfahrens bis hin zu Gestaltungsmöglichkeiten städtebaulicher Verträge mit der Standortgemeinde.

Natalie Arnold (Referentin naturverträgliche Solarenergie) und Bernd Wittenbrink (Rechtsreferent) aus dem KNE nehmen an dem Seminar teil.

Das Programm zur Tagung finden Sie HIER.

Die Veranstaltung ist kostenpflichtig. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Internetseite des Bundesverband WindEnergie.

Tags: